Sie sind hier:

Bestellung/AGB

Bestellung

Wir freuen uns auf Ihre Bestellung, die Sie bequem mit diesem Bestellschein erledigen können.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Für alle Lieferungen von Dost Kitapevi an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) aufgrund von Online-Bestellungen. Die Geschäftsbedingungen des Kunden gelten nicht, auch wenn diesen Dost Kitabevi nicht ausdrücklich widerspricht.

Mit der Bestellung werden die Liefer- und Zahlungsbedingungen von Dost Kitabevi anerkannt.

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Dost Kitapevi, Fikret Günes, Münsterstr. 17/19, 44145 Dortmund. Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 9:00h bis 18:00h unter der Telefonnummer 0231- 863 49 41 sowie per E-Mail unter info@dostkitap.com.

3. Angebot und Vertragsschluss

3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer vorbehalten.

3.2 Durch Anklicken des Bestellen-Buttons im letzten Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite gelisteten Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail unmittelbar nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen.

4. Preise und Versandkosten

Alle Angebote sind freibleibend. Änderungen der Warenpreise werden vorbehalten. Alle ausgewiesenen Preise sind Stückpreise in EURO und inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Hinzu kommen die Versandkosten.

Die Versandkosten betragen für Lieferungen innerhalb Deutschlands je Sendung 4,95 €
Die Versandkosten für Lieferungen ins EU-Ausland betragen je Sendung 15,95 €

5. Zahlung

Dost Kitabevi führt die Lieferung erst nach Erhalt des vollständigen Kaufpreises zuzüglich der Versandkosten aus.
Eine Bezahlung ist dann erfolgt, wenn Dost Kitabevi über den gesamten Betrag verfügen kann. Zahlungen erfolgen per Lastschrift oder Vorkasse.
Im Falle einer Lastschrift: Mit der Bestellung sind die Felder für die Bankverbindung des Bestellers unbedingt auszufüllen.
Im Falle einer Vorkasse: Der Käufer überweist den den Kaufpreis zuzüglich die Versandkosten auf das Konto von Dost Kitabevi. Die Sendung erfolgt nach dem Eingang des Kaufpreises zuzüglich der Versandkosten.

6. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur endgültigen Bezahlung des Kaufpreises zuzüglich der Versandkosten Eigentum der Dost Kitabevi.

7. Lieferung, Gefahrübergang

Die Lieferung erfolgt längstens innerhalb von 7 Arbeitstagen (bei Verfügbarkeit) beginnend mit Eingang des Kaufpreisbetrages zuzüglich der Versandkosten bei Dost Kitabevi. Bei von Dost Kitabevi nicht zu vertretenen Lieferverzögerungen ist Dost Kitabevi berechtigt, die Lieferung nach Wegfall des Verzögerungsgrundes nachzuholen. Dost Kitabevi hat Lieferverzögerungen nicht zu vertreten, wenn die termingerechte Lieferung durch nicht beeinflussbare Faktoren wie Witterungs- Straßenverhältnisse, Streiks etc. behindert wird. Alle Lieferungen erfolgen auf Gefahr des Bestellers, auch dann, wenn er eine andere Empfangsadresse angegeben hat. Der Besteller oder der Empfänger hat die auf dem Transport eingetretenen Schäden oder Verluste beim Frachtführer (in der Regel ist das die Deutsche Post AG oder der Paketdienst) selbst anzumelden und zwar innerhalb der jeweils gültigen Fristen.

8. Mängelhaftung

Nicht bestellte oder mangelhafte Ware, soweit diese durch zumutbares Untersuchen feststellbar sind, ist von dem Besteller unter genauer Bezeichnung der Ware, der Art des Fehlers und unter Beilegung der Rechnung unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb einer Woche nach Erhalt der Ware schriftlich gegenüber Dost Kitabevi geltend zu machen. Sollte die Beanstandung begründet sein, so tauscht Dost Kitabevi die fehler- oder mangelhaft gelieferte Ware gegen vertragsgemäße aus, ohne dass dem Besteller dadurch Kosten entstehen. Die Abtretung dieser Ansprüche des Bestellers ist ausgeschlossen.

9. Haftung

Dost Kitabevi haftet nur bei vorsätzlichem und grob fahrlässigem Verhalten an Sach- und Vermögensschäden. Für fehlerhafte Dienstleistungen, die durch Dritte verursacht werden, haftet Dost Kitabevi nicht.

Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Bestellers – gleich aus welchen Rechtsgründen – ausgeschlossen. Dost Kitabevi haftet nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haftet Dost Kitabevi nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Bestellers. Soweit die Haftung von Dost Kitabevi ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen. Bei fahrlässiger Verletzung vertragswesentlicher Pflichten durch Dost Kitabevi ist die Ersatzpflicht für Sach- oder Personenschäden auf den typischerweise entstehenden Schaden begrenzt.

10. Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor dem Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Dost Kitabevi (www.dostkitap.com)
Türkisch-Deutsche Buchhandlung
Münsterstraße 17-19
44145 Dortmund

Tel: 0231 – 863 49 41
Fax: 0231 – 863 49 42

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. von uns gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechtes
Machen Sie von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch (siehe Widerrufsbelehrung), haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

11. Erfüllungsort Gerichtsstand

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Dortmund. Für sämtliche Lieferungen gelten die Bestimmungen des deutschen Rechts unter Ausschluss des internationalen Kaufrechts. Dies gilt auch für Bestellungen aus dem Ausland.

12. Datenschutz

Alle persönlichen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Für die Geschäftsabwicklung notwendige Daten werden gespeichert und im Rahmen der Bestellabwicklung gegebenenfalls an verbundene Unternehmen weitergegeben. Dost Kitabevi behält sich vor, Bonitätsprüfungen durch Datenaustausch mit Auskunftsdateien durchzuführen.

13. Sonstiges

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt Dost Kitabevi keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Die Unwirksamkeit einzelner Punkte dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen berührt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung tritt eine neue Bestimmung, die in ihrer wirtschaftlichen Auswirkung der unwirksamen Bestimmung möglichst nahe kommt.